Lebenswelten

Spezialeinrichtungen der Behinderten- und Eingliederungshilfe, ambulante Pflegedienste, Kinderkliniken und andere Organisationen haben sich in der Arbeitsgemeinschaft “Lebenswelten” für Kinder und Jugendliche mit Beatmung zusammengeschlossen, um die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern und ihnen eine Stimme und damit Gehör für ihre besonderen Belange und Bedürfnisse in der Öffentlichkeit zu verschaffen. Weiterlesen...

Aktuelles

Pressemitteilung RISG

LebensWert-Bilanzierung und Verfassungsbruch durch das Bundesministerium für Gesundheit im neuen Referentenentwurf Reha- und Intensivpflegestärkungsgesetz, kurz RISG. So lautet die fachliche Einschätzung der Arbeitsgemeinschaft Lebenswelten zu diesem Entwurf. Der umtriebige Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bringt erneut ein wohlklingendes Gesetz als Referentenentwurf auf den Weg, welches nach extrem kurzer Anhörungsphase für die Fachverbände nun zur Kabinettsvorlage ausgearbeitet wird. […]

8. – 9.11.2019 – 8. Deutsches Kinderhospizforum, Haus der Technik, Essen

Infos unter: www.kinderhospizforum.de

Stellungnahme der „Arbeitsgemeinschaft Lebenswelten“ zum Referentenentwurf RISG, Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz

Stellungnahme der „Arbeitsgemeinschaft Lebenswelten“ zum Referentenentwurf RISG, Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz, des Bundesministeriums für Gesundheit der Bundesrepublik Deutschland(BMG): Abseits unserer Verfassung wird im neuen Gesetzesentwurf RISG versucht, die stationäre Unterbringung von beatmeten Patienten in Heimen zu erzwingen. Erkrankte Menschen werden somit zu Objekten von Kosten und Behandlung, über die auf autokratische und würdelose Art und Weise […]

Alle Neuigkeiten anzeigen

Wohnen und Pflege in Ihrer Region

Finden Sie hier Wohn- und Pflegeplätze, sowie ambulante Dienstleistungen in Ihrer Region.

Infoservice

Finden Sie hier Ansprechpartner zu verschiedenen Themenschwerpunkten.

Mitmachen

Wenn Sie Interesse haben an den Lebenswelten mitzuwirken, wenden Sie sich bitte an die Sprecher – die Adressen und ein Kontaktformular finden Sie hier.

Sprecher

Mitglieder

Mitglieder